Wir alle wollen ein schönes Leben

Wie würde dein Leben sich ändern, wenn du anfängst zu spielen? Wenn du immer mehr im Augenblick wärst? Wenn du lernst, was in deinem Leben sich schwer anfühlt und wie du es los wirst? Wenn nicht du die Gelegenheiten und Menschen suchst, sondern alles zu dir kommt? 

 

Es ist viel leichter, als wir es uns vorstellen. Viel leichter, als es uns erzählt worden ist. Geh los! Fang an!

Es ist nicht "Wenn dies oder jenes passiert, dann bin ich glücklich." Es ist vielmehr "Wenn ich glücklich bin, dann passieren die guten Dinge." (Kyle Cease)

Und das geht viel einfacher, als du es dir vielleicht vorstellst! - Und wenn Du erst einmal weißt wie, beginnt Deine Zeit!

 

Kennst du das auch? Wenn du dir mal wieder alte Geschichten erzählst und dir die Stimmen von Onkel Heinz, Tante Berta oder deinem alten Chef ins Ohr flüstern und jeden Wind aus den Segeln nehmen? - "Sie haben ja Recht. Ich kann einfach nicht tanzen. Das liegt bei uns in der Familie. Und zu dick bin ich auch. Das macht mich schüchtern. Deshalb kann ich auch nicht führen und komme im Beruf nicht voran .... blablabla." Und dann malst du dir dein zukünftiges Scheitern in den buntesten Farben aus und spürst es auch gleich in deinem ganzen Körper.

 

"Ich habe in meinem Leben schon so viel Schlimmes erlebt. Gott sei Dank ist das meiste davon nie passiert." (Mark Twain)

  

Hör auf zu suchen. Fang an zu finden. 

 

Erfahre ganz konkret, wie du der Regisseur deines Lebens wirst und Ruhe in deinen Kopf bekommst. Du startest deinen Film und veränderst deine Realität. Das fühlst du auch in deinem Körper. Mehr Leichtigkeit. Ein Durchatmen. Gelassenheit.

      

Ziel unserer gemeinsamen Arbeit ist es, deinen Blickwinkel zu ändern und Lösungen aufzuzeigen, die aus dir heraus kommen. Werde zu dem Mensch, der du immer schon warst, aber nicht sein konntest.

 

Und was bringt dir das alles? - Ganz einfach: DU wirst zum Gestalter deines Lebens. DU entscheidest selbst, wie du dich fühlen möchtest, wen du um dich haben möchtest, welche Arbeit dich erfüllen soll. Es gibt den schönen Satz: "Wenn der Montag sich schlecht anfühlt, dann liegt es nicht am Montag. Dann liegt es an dir." Schön, denkst du, klingt ja alles richtig. Aber ich habe ja Verpflichtungen, Familie, Rente, Verein. Wenn kein Geld reinkommt ... und Das ist eben so! (Ganz vorne auf der Hitliste der entmutigenden Aussagen). 

"Ihr aber seht und sagt: Warum? Aber ich träume und sage: Warum nicht?" (George Bernard Shaw)

„KOMMT HEREIN ODER BLEIBT DRAUSSEN, WIE IHR WOLLT!", RIEF PIPPI. ,,ICH ZWINGE NIEMANDEN.” (AUS PIPPI LANGSTRUMPF)

Lass uns das gemeinsam machen

Du bist herzlich eingeladen

Egal, wofür Du dich entscheidest ...

... Du bekommst das volle Paket!

Tausche den Bildschirmschoner von deinem Leben gegen einen echten Sonnenaufgang

Lass deine Seele baumeln

Hängematten zwischen Bäumen stehen  bereit für Entspannung, Auszeit und Meditation.
Hängematten zwischen Bäumen laden zum Entspannen ein.

Finde deine kraft

Wellenmuster nach einem Steinwurf auf einem See, in dem sich ein Baum spiegelt.
Wirf einen Stein ins Wasser und beobachte die Wellen.

Entdecke DEINE herzenswünsche

Drei Herzen finden sich spielerisch auf einem Spielfeld mit Kreuzen aus Kreide.
Herzen im Gleichklang.

ändere den blickwinkel

Ein Torbogen aus erleuchteten Steinen macht den Blick des Beobachters frei auf den unendlichen Sternenhimmel, der in geheimnisvollem Licht leuchtet.
Durch das neu geschaffene Tor in die Unendlichkeit des Sternenhimmels schauen.

alles ist schon da

Von der Baumgrenze aus wird der Blick auf die Welt klarer, schöner, offener und freier.
Ein kleine Standortänderung zeigt auf einmal das ganze Bild.

lass dich nicht aufhalten

Kleine Karten mit Texten wie "Fuck Yeah!" und "...make you happy" ermuntern zum Handeln und glücklich sein.
Tu, was dich glücklich macht und glaube nicht alles, was du denkst oder man dir erzählt.

"Es geht nicht" haben sie gesagt

Junge Frau schwebt vor einem Baum und einer Mauer in der Luft in einer unsichtbaren Hängematte.
Geht nicht, gibt´s nicht. Etwas gilt so lange als unmöglich, bis man es tut.

hör auf zu suchen - fang an zu finden

Zwei junge Frauen sitzen vor einem hell erleuchteten Cafe lächelnd ins Gespräch vertieft, während sie von den Umstehenden fotografiert und bewundert werden.
Du ziehst die Menschen und die Umstände an, wenn du ganz du selbst bist.

lebe die beziehungen, die du willst

Eine junge Frau und ein völlig gegensätzlch wirkender Mann stehen auf einer Brücke und halten sich ganz verliebt an den Händen.
Du brauchst keine Menschen, um dich ganz zu fühlen. Aber du fühlst ganz, wenn du die richtigen Beziehungen hast.

deine welt wartet auf dich

Vom grauen Mond aus ist die Erde -der blaue Planet- vor dem Hintergrund des schwarzen Weltalls zu sehen wie eine blau-weiße Perle. Leben pur.
Wenn du die Geschichte, die du gerade lebst, nicht liebst - dann geh doch in die neue Geschichte. Die Welt wartet auf dich!